Fifty-One International Trier e.V.

Badewanne für Daniel

Einfach mal baden, sich waschen und die normale Körperpflege vornehmen – was für viele von uns selbstverständlich ist, war für Daniels Mutter bis vor kurzem eine Mammutaufgabe. In einem alten Bad ohne die entsprechende Ausstattung dauerte diese tägliche Aufgabe oft mehrere Stunden. Stunden, die sie jeden Tag aufbringen musste. Erst wenn man sich diesen Fakt vor Augen führt, versteht man annähernd, welche Herausforderung Daniels Mutter zu bewältigen hatte.

Dank der großzügigen Unterstützung des Club 51, befreundeter Handwerker und vieler lieber Menschen, ist es uns gelungen, das Badezimmer umzubauen und zu erneuern. Dabei konnten wir eine hochmoderne Badewanne installieren, die das Leben für Daniel und seine Mutter erheblich erleichtert.

Diese neue Badewanne bedeutet für Daniel und seine Familie nicht nur eine immense Zeitersparnis, sondern auch eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität. Die täglichen Hygieneroutinen können nun in einem Bruchteil der Zeit erledigt werden und sind weniger anstrengend.

Wir sind stolz darauf, Teil dieser wunderbaren Gemeinschaft zu sein, die es ermöglicht hat, dieses Projekt zu realisieren. Ein besonderer Dank gilt den Handwerkern und allen Unterstützern, die durch ihre Arbeit und ihren Einsatz diesen Umbau möglich gemacht haben. Ihr Engagement zeigt, wie viel wir gemeinsam erreichen können, wenn wir zusammenarbeiten.

Der Fifty-One International Trier e.V. wird auch weiterhin solche Projekte fördern und unterstützen, um das Leben von Familien in unserer Region zu verbessern. Gemeinsam können wir Großes bewirken!

Lasst uns die Welt ein bisschen besser machen!

Werden Sie Club51 Friends Mitglied und unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer jährlichen Spende.